Eröffnung des eigenen Hofladen


Am 05.12.2020 war es soweit und wir konnten unseren eigenen Hofladen in Betrieb nehmen. In „Franzen`s Hoflädle“ finden Sie ab sofort ausgewählte regionale Produkte, wie z.B. unsere hofeigene Milch, Marmelade, Wurst- und Fleischprodukte vom eigenen Rind, sowie weitere Lebensmittel aus der unmittelbaren Region.

Hofladen-Franz-Lendsiedel-14.jpg

In der Ortsmitte von Lendsiedel werden ab dem 05.12.2020 regionale Produkte zum Verkauf angeboten. Auch Bürgermeister Stefan Ohr lobt die Verbesserung der Nahversorgungssituation im Bereich Kirchberg und Umgebung.

Um in der heutigen Zeit einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb erfolgreich weiter führen zu können, müssen sich diese stetig weiterentwickeln, dies haben wir als Familienbetrieb in den letzten Jahren getan, insbesondere mit dem Neubau eines modernen Kälber- und Milchviehstalles, der Ausbau unser Ferienwohnungen und den Bau einer Biogas- und Photovoltaikanlage.

„Jetzt ist es an der Zeit einen weiteren Schritt zu wagen, sodass Verbraucher die Bedeutung regionaler Produkte kennenlernen und in der Region moderne Landwirtschaft hautnah erleben können," (Sebastian Franz)


Lebensmittel direkt vom Hof

Wir sind froh und danbar, dass wir bb dem 05.12.2020 in „Franzen`s Hoflädle“ ausgewählte Produkte aus der Region und natürlich direkt von unserem Hof anbieten können. 

Eine ausführliche Beschreibung welche Produkte und Lebensmittel wir im Sortiment haben, lesen Sie hier.

Ideenschmiede

Unter dem Begriff „Ideenschmiede“ werden die Kunden mit in die Gestaltung des Hofladens, des Betriebs und der Region eingeladen, indem sie Ideen und Vorschläge einbringen, welche diese Bereiche jeweils voranbringen können und um somit zielgerichteter im Ort und in der Region agieren zu können.

Darüber hinaus kommt noch die Stärkung der Dorfgemeinschaft, dies wird gerade in Zeiten von „Corona“ immer wichtiger.

Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) hat das Land Baden-Württemberg ein umfassendes Förderangebot für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer geschaffen. Schwerpunktmäßig sollen Hilfen bei der Gebäudesanierung und -umnutzung im Ortskernbereich, bei der Sicherung der Grundversorgung mit Waren und Dienstleistungen, bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und beim Aufbau und Erhalt von gemeinschaftlichen Aktivitäten (z. B. Dorfgemeinschaftshäuser) angeboten werden. Aufnahmeanträge können nur von den Städten und Gemeinden gestellt werden, die ihre Entwicklungsvorstellungen darlegen und die Einzelprojekte in diese einordnen müssen.

Wir hatten ursprünglich den Plan, dass zur Eröffnung ein „Tag des offenen Hofes“ und eine offizielle Veranstaltung stattfinden würde, leider ist uns dies aufgrund der derzeitigen Entwicklung der Corona-Panemie leider nicht möglich gewesen, bedauert Simone Franz.

Jedoch heißen wir Sie und Ihre Familie, im Namen der ganzen Familie Franz, herzlich Willkommen in unseren neuen Verkaufsräumen und auf unserem Betrieb. Das sichere Einkaufen ist unter den vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregelungen jederzeit vor Ort möglich

Familie Franz

familie-franz-lendsiedel.jpg

KONTAKT:

Telefon: 07954 - 8660
Mobil: 0151 - 11 64 60 15

E-Mail: rcTDy8Lty9-Mw9eAxcLLg8nI@nospam


Folgen Sie uns:

Bauernhof-Franz-Facebook.png
Bauernhof-Franz-instagram.png



empty